Produkte

SFL Pharma bringt verschreibungspflichtige Arzneimittel, insbesondere Arzneimittel für seltene Krankheiten (orphan drugs) auf den Schweizer Markt. Seltene Krankheiten sind lebensbedrohliche oder chronisch schwächende Krankheiten, die mit einer Häufigkeit von weniger als 5 pro 10‘000 Personen in der Schweizer Bevölkerung auftreten. In der Schweiz gibt es ca. 7‘000 seltene Krankheiten, welche ca. 500‘000 Personen betreffen.